Tischtennisabteilung

Abteilung Tischtennis(Hummel-Schule)

1.) Vor jeder Nutzung der Sporthalle und zwischen dem Wechsel von zwei Gruppen sind Handkontaktoberflächen (Türgriffe, etc. ) und WC`s zu desinfizieren. (Reinigung nach dem Wettkampf übernimmt die Stadt Bad Saulgau)

2.) Nur symptomfreie Personen dürfen die Halle betreten. Symptome sind insbesondere erhöhte Körpertemperatur/Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust.

3.) Desinfektion/Reinigung der Hände ist regelmäßig zu erfolgen. Insbesondere beim Betreten der Halle, nach dem Toilettengang, vor und nach dem Aufbauen/Abbauen der Tische, vor und nach einem Spiel, vor und nach dem Einsatz als Schiedsrichter

4.) Es gilt ein Abstandsgebot von mind. 1,5 m, kein Händeschütteln/Abklatschen/Umarmen

5.) Auf- und Abbau der Tische und Umrandungen müssen unter Einhaltung des Mindestabstands und mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgenommen werden.

6.) Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutz wird ansonsten empfohlen. Insbesondere beim Betreten/Verlassen der Halle, als Schiedsrichter, im Flur/Klo/Geräteraum, bei der gemeinsamen Anfahrt zum Spiel in einem Auto.

7.) Jeder Spieler/in und jeder Zuschauer muss in der Anwesenheitsliste eingetragen werden. Der Übungsleiter/Mannschaftsführer hat es zu überwachen.

8.) Reinigung der der benutzen Materialen hat nach dem Training/Mannschaftskampf zu erfolgen.

9.) Gruppenwechsel: Die verschiedenen Gruppen sollten sich nicht begegnen. Sollte dies nicht möglich sein, muss unbedingt der Personenabstand von 1,5 m eingehalten werden.

10.) Der Aufenthalt in Duschen und Umkleiden ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu begrenzen. Abstand von 1,5 m ist immer einzuhalten. Deshalb dürfen sich nie mehr als je 4 Personen gleichzeitig in der Dusche, bzw. in der Umkleide aufhalten. Beide Umkleiden können genutzt werden.

11.) Im Training dürfen max. 5 Tische aufgestellt werden. Diese sind durch Banden abzutrennen. Auf einen Abstand von 1,5 m untereinander ist zu achten.

12.) Es dürfen max. 20 Personen am Training teilnehmen.13.)Im Wettkampf ist ein Abstand von 1,5 m sicherzustellen. Die Sitzgelegenheiten müssen mehr als 1,5 m Abstand zur Umrandung haben. Auch beim Sitzen ist von Spieler / Zuschauer / Schiedsrichter auf ein Abstand von 1,5 m zu achten. Ausnahmen gelten nur für Paare / Geschwister / Eltern / Kinder.